Grüne Europagruppe Grüne EFA

Termin Archive

August - 2018

17.08.2018 - Witzenhausen: Diskussionsveranstaltung zu Artenschwund

Die Grünen im Werra-Meißner-Kreis laden am Freitag, 17. August,
um 19:00 Uhr zur öffentlichen Veranstaltung „Speed Dating - Biodiversität und Artenschwund“ mit dem Europaabgeordneten Martin Häusling
in den StadtRaum, Ermschwerder Str. 6 in Witzenhausen ein.

Diskussionsveranstaltung der GRÜNEN Werr-Meißner

16.08.2018 - Fulda: Infoabend "Landwirtschaft und Klimakrise"

180816 WK Fulda ab 19:00 auf dem  Biolandhof Hartmann, Fuldaer Str.18, 36103 Flieden:

Infoabend über Klimakrise und Landwirtschaft. Infos

 

15.08.2018 - Marburg-Amöneburg: "Landwirtschaft und Klimawandel"

Infoabend der GRÜNEN Stadtallendorf und GRÜNE MR-BiedenkopfGRÜNE MR-Biedenkopf:

„Landwirtschaft und Klimawandel – grüne Agrarwende jetzt" mit Martin Häusling, Biobauer, Mitglied des Europäischen Parlaments
Mittwoch 15. August, 19:30 Uhr, in der Brücker Mühle, Am Friedenstein 6, 35287 Amöneburg

14.08.2018 - Gießen: Artenschwund stoppen - ein unmögliches Projekt?

180814 Buseck Kann die Vielfalt der Tiere und Pflanzen, die sich in der Vergangenheit in unserer Kulturlandschaft entwickelt hat, noch gerettet werden?

Diesen Fragen gehen die Busecker GRÜNEN gemeinsam mit weiteren Interessierten am Dienstag, den 14. August ab 16:30 bei einem Ortstermin nach. Treffpunkt die der Grünberger Weg in Großen-Buseck auf Höhe der Brücke über die Umgehungsstraße

und um 19:30 Uhr beim Informationsabend mit Martin Häusling im Kulturzentrum Buseck (Am Schlosspark 2, 35418 Buseck).

13.08.2018 - Ausgesummt - Ausstellungsbesuch im Kasseler Naturkundemuseum

„Ausgesummt“ - Naturkundemuseum Kassel
Ausstellungsbesuch mit Martin Häusling MEP und den Kasseler Grünen
Montag, 13. August um 16 Uhr

Das Insektensterben hat als Begriff die Öffentlichkeit erreicht. Dahinter drohen jedoch mit dem Verlust der Artenvielfalt immense Folgen. Häufig wird das Beispiel der Windschutzscheibe bei Autobahnfahrten genannt, bei der früher deutlich mehr und heute nicht mehr so viele Insekten verenden. Aber mit dem Insektensterben ist noch sehr viel mehr verbunden. Wie ist das mit Bestäuben von Pflanzen wie Obstbäumen? Brauchst es hier bald chinesische Fachkräfte? Und welche Tiere leben sterben eigentlich noch, wenn die Insekten dramatisch weniger werden? [Weiterlesen]

Juli - 2018

21.07.2018 - Vortrag auf dem Agrikultur Festival 2018

2018 07 21 AgriKultur"Eiweißfuttermittel - Ist europäisches Soja die Lösung?"

am Samstag, 21. Juli2018 um 11 Uhr
in der Aula – Friedrich-Weinbrenner-Gewerbeschule

https://agrikulturfestival.de/event/ist-europaeisches-soja-die-loesung/

 

Programm und weitere Infos des Agrikultur Festival 2018

Adresse:

Friedrich-Weinbrenner-Gewerbeschule
Bissierstrasse 17
79114 Freiburg

19.07.2018 - Artenschwund stoppen! Abendveranstaltung in Herrieden

csm AnzeigeHaeusling II 0d2edc321aArtenschwund stoppen! FÜR EINE ANDERE AGRARPOLITIK IN EUROPA ARTENVIELFALT SCHÜTZEN - BÄUERLICHE LANDWIRTSCHAFT ERHALTEN.

Zu Gast bei den Grünen Ansbach, für eine Informationsveranstaltung mit der Arbeitsgemeischaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL), BUND und Bioland:

am Donnerstag, 19. Juli 2018 um 19:30 Uhr
im Hotel Bergwirt, Herrieden

https://www.gruene-ansbach.de/

Adresse

Hotel Bergwirt
Schernberg 1
91567 Herrieden.

18.07.2018 - Agrarwende und Klimawandel - Zu Gast bei der KMV Würzburg Land

Veranstaltung „Agrarwende und Klimawandel – Wettbewerb oder Ressourcenschutz für Europa?“ 180718 VA Giebelstadt

am Mittwoch, 18. Juli 2018 um 19:30 Uhr
im Gasthof Lutz in Giebelstadt

Moderation: Gerhard Müller

Podiumgäste:
- Edith Sachse, Burggrumbach (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, abl)
- Hans Plate, Hüttenheim (Landtagskandidat, Kreisrat und Bio-Bauer, Bioland)
- Paul Knoblach, Bergrheinfeld (Landtagskandidat, Kreisrat und Bio-Bauer, Naturland)
- Fred Stahl, Theilheim (Kreisrat und Biobauer)
- Martin Häusling, MEP

Mehr Infos bei den Grünen in Würzburg-Land

Plakat

Adresse:

Gasthof Lutz,
Ingolstadterstr. 17
97232 Giebelstadt

18.07.2018 - Waldspaziergang bei Schwabach: Der Klimawandel im Wald

Wie können unsere Wälder fit für den Klimawandel gemacht werden?

18. Juli 2018, Mittwoch, 15:00 Uhr, Treffpunkt: Wanderparkplatz Brünst

Waldspaziergang mit Martin Häusling MdEP, agrarpolitischer Sprecher der Grünen/EFA,
Markus Ganserer MdL, forstpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion,
Thomas Knotz, Stadtförster in Schwabach und
Peter Tretter, Forstrat, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten AELF, Roth

Zum Herunterladen – Folder zu den Klimatagen Schwabach vom 17.-18. Juli 2018

18.07.2018 - Besuch im Tiergarten Nürnberg

Führung durch den stv. Direktor Helmut Mägdefrau und Austausch über die Biozertifizierung des Tiergartens Nürnberg

am Mittwoch, 18. Juli 2018 um 10 Uhr
im Tiergarten Nürnberg

Beim Besuch sind dabei: Verena Osgyan (Sprecherin des KV Nürnberg und MdL), Elke Leo (Stadtratsfraktion Nürnberg) sowie Markus Ganserer (MdL).

https://tiergarten.nuernberg.de/

Die aktuelle Woche im EU-Parlament

Sitzungswochenkalender

EP Kalender