Grüne Europagruppe Grüne EFA

170707 Biodiv editab 19.00 Uhr: Vortrag mit Diskussion zum Thema:
Insektensterben, Vogelschwund und industrielle Landwirtschaft: „Wir sind dann mal weg  – die (un)heimliche Artenerosion.“
Referent: Stephan Börnecke, Journalist

Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum, Franz-Gleim-Str. 52, 34212 Melsungen

Eine Kooperation des BUND mit dem Evangelischen Forum Schwalm-Eder

Flyer

Diskussionsgäste:    
Martin Häusling (EU-Abgeordneter der Grünen/Efa und Biobauer)
Jürgen Kaufmann (Stellv. Landrat im Schwalm-Eder-Kreis und Dezernent für Wasser-, Boden- und Naturschutz, Bauaufsicht, Landwirtschaft und Landentwicklung, Jagd und Fischerei)
Norbert Klapp (Vorsitzender des Regionalbauernverbands Kurhessen e.V. und Kreislandwirt)    

Stephan Börnecke war mehr als 30 Jahre Redakteur der Frankfurter Rundschau, zuletzt im Wirtschaftsressort, wo er für Agrarpolitik zuständig zeichnete. Seither arbeitet er als freier Journalist und befasst sich in der FR oder in den Magazinen Natur, Nationalpark sowie Schrot und Korn mit Themen aus Landwirtschaft und Naturschutz.
Mit seinem Vortrag, dem eine von ihm jüngst in der zweiten, erweiterten Auflage erschienene Studie zugrunde liegt, beleuchtet der Journalist Stephan Börnecke die Hintergründe einer fatalen Entwicklung, die zu lange von Politik, Landwirtschaft und Agrar-Industrie ausgeblendet wurde.

Mit den Gästen Martin Häusling, Jürgen Kaufmann und  Norbert Klapp sollen zusammen mit dem Publikum eigene Beobachtungen und Perspektiven diskutiert werden.
Leitung und Moderation: Pfarrer Dierk Glitzenhirn.

 

Sitzungswochenkalender

sitzungskalender